Image
Top
Navigation
Februar 9, 2015

Liebe Pelzträger

Wer schön sein will, erzeugt Leiden

Was schweres, aber das muss jetzt sein:
Letzte Woche war ich viel in Berlin unterwegs und jetzt habe ich endlich auch gesehen, warum meine Freunde aus dem Tierschutz sich diesen Winter so aufregen, dass überall der Pelz wieder in Mode zu kommen scheint. Sie haben Recht! Pelzmäntel, Mützen, Kapuzen, dieser sinnlose Pelzbesatz ist überall! Und das ist schlimm.

 

Liebe Pelzträger, 

Bitte versteht: Pelz ist kein Abfallprodukt irgendeiner anderen Industrie. Speziell für die Bommeln auf euren Strickmützen werden Tiere gehalten und getötet. Sie haben ein schreckliches Leben hinter und einen grausamen Tod vor sich, und auch die Menschen in dieser lebensverachtenden Industrie leiden.

Bitte googelt das Thema oder schaut euch eine Dokumentation an, z.B. diese hier vom ZDF (es geht auch um Lederproduktion). Und nein, auch Pelztiere aus Deutschland haben es nicht besser, wie dieser Film zeigt.

Selbst wenn ihr „nur“ einen Pelz tragt, der schon Jahre alt ist – möchtet ihr dadurch wirklich der Welt demonstrieren, dass ihr solche Gräueltaten in Ordnung findet? Für die, die puschelige Winterkleidung mögen, gibt es fabelhaften Kunstpelz, für den kein Tier sterben musste.